Bybit’s World Series of Trading startet

0

Bybit’s World Series of Trading startet mit 200 teilnehmenden BTC-Preis- und Poker-Legenden

Poker trifft auf Bitcoin in Bybit’s Bumper New Trading Competition. Das Event, das mit einem Preispott im Wert von fast 2 Millionen Dollar dotiert ist, lehnt sich eng an die berühmte World Series of Poker an, die jährlich in Vegas ausgetragen wird. Das halbjährliche Pendant von Bybit, die World Series of Trading, beginnt laut Crypto Trader im August und läuft zwei Wochen lang.

Die Eröffnungsveranstaltung ist die größte Veranstaltung ihrer Art und verfügt über einen Preispool, der andere Handelswettbewerbe in den Schatten stellt. Zum Vergleich: Beim vierteljährlichen Terminhandelswettbewerb von Binance werden täglich nur 1.000 Dollar an BNB-Preisen vergeben. Die Veranstaltung von Bybit wurde für seriöse Krypto-Händler – wie auch für Pokerlegenden, die ebenfalls zur Teilnahme eingeladen wurden – konzipiert und bietet allen Teilnehmern unabhängig von der Höhe ihres ursprünglichen Einsatzes gleiche Chancen auf Ruhm.

Bybit bringt sein Handelsspiel auf die nächste Stufe

Bybit ist kein Unbekannter bei Handelswettbewerben und Promotionen. Die Veranstaltungsreihe Bybit Games hat die Teilnahme eines breiten Spektrums von Futures-Händlern angezogen und Preise im Wert von über 1 Million Dollar verteilt. Beim letztjährigen BTC Brawl beispielsweise gab es 100 BTC-Preise zu gewinnen. Die diesjährige WSOT wird die Belohnung verdoppeln und die Zahl der Teilnehmer erhöhen, was eine geografisch vielfältige Schar von Möchtegern-Champions anziehen wird.

„Die World Series of Trading wird das Hauptturnier der Bybit Games und der Welt des Krypto-Handels sein. Wir bei Bybit glauben an die Bedeutung der Stärkung von Händlern, die das Können und die Leidenschaft für den Krypto-Handel verkörpern“,

sagte CEO Ben Zhou. Die WSOT-Veranstaltung kann als ein Schuss über den Bogen der rivalisierenden Derivatebörsen wie Deribit, BitMEX und Binance Futures gesehen werden. Bybit hat gezeigt, dass es keine Angst vor Innovationen hat, und wurde für die Schritte gelobt, die es unternommen hat, um den Derivatehandel zu beleben, ohne unnötige Risiken einzugehen.

$2M-Preis wird einige ernsthafte Spieler anziehen

Der Preis, den Bybit für die World Series of Trading auslobt, stellt alles andere auf dem Markt in den Schatten. Daher wird er nicht nur Bitcoin-Händler, sondern auch Fachleute aus dem Devisen- und Rohstoffbereich anziehen. Schließlich sind viele der Voraussetzungen für den erfolgreichen Handel mit BTC laut Crypto Trader die gleichen wie für die Beherrschung traditioneller Märkte. Dazu gehören gute TA-Fähigkeiten, Charting-Fähigkeiten und ein angeborenes Talent, die Stimmung eines Marktes, sei er bullish oder bearish, zu messen. All diese Fähigkeiten werden beim Start der WSOT am 10. August auf die Probe gestellt, mit der Zusage eines 200 BTC-Preispools, einer 20%igen Reduzierung der Handelsgebühren für Teilnehmer und über 9.000 USDT-Boni.

Related Posts

© All Right Reserved
Proudly powered by WordPress | Theme: Shree Clean by Canyon Themes.